Berufswahlpass

Der Berufswahlpass wird von der „Bundesarbeitsgemeinschaft Berufswahlpass“ herausgegeben und jährlich an alle Schüler_innen der Jahrgangsstufe 7 ausgehändigt. Anschließend begleitet der Berufswahlpass die Schüler_innen bis zu ihrem Abschluss. Während der gesamten Zeit ab Jahrgangstufe 7 arbeiten die Schüler_innen kontinuierlich an den Inhalten und nutzen den Berufswahlpass als Sammelelement für wichtige Dokumente und Nachweise (Praktikumsbewertungen etc.), welche sie u.a. nach der Schule für Bewerbungen benötigen.
Ziel ist es, die Schüler_innen dabei zu unterstützen, bis zum Ende ihrer Schullaufbahn eine qualifizierte und realistisch begründete Berufswahl treffen zu können.