Boys & Girls Day

Für die meisten Schüler_innen bedeutet der Boys & Girls Day eine erste Kontaktaufnahme mit der Berufs- und Arbeitswelt.
Ziel ist es, den Schüler_innen durch einen „Arbeitstag“ in einem selbst gewählten Unternehmen einen Einblick in dessen Betriebsalltag zu gewähren. Zudem sollen die Schüler_innen die Möglichkeit erhalten, eigene Fähigkeiten praktisch zu erproben. Sie erhalten direkte Antworten auf ihre Fragen und können, auch im Hinblick auf das in der Jahrgangsstufe 8 folgende Praktikum, erste Kontakte zu Arbeitgeber_innen knüpfen.
Der Boys & Girls Day findet jeweils im April für alle Schüler_innen der Jahrgangsstufe 7 statt.