TalenteWerkstatt

Die TalenteWerkstatt wird jährlich für alle Schüler_innen der Klasse 8 in Kooperation mit der Gesellschaft für Wirtschaftskunde e.V. durchgeführt und findet in deren Räumlichkeiten in Hanau statt. Die TalenteWerkstatt dauert zwei Wochen. Während dieser zwei Wochen erhalten die Schüler_innen Einblicke in insgesamt 10 Berufsfelder, wobei jedes Berufsfeld zunächst theoretisch durchleuchtet und anschließend praktisch erprobt werden kann.
Ziel der TalenteWerkstatt ist es, den Schüler_innen zu ermöglichen, eigene, individuelle handwerkliche und soziale Fähig- und Fertigkeiten zu entdecken, um somit eine bessere Wahrnehmung für das eigene Können zu entwickeln. Das abschließend angefertigte und individuell ausformulierte Kompetenzprofil kann den Schüler_innen während ihres Berufswahlprozesses als Unterstützung dienen und bei der Auswahl möglicher Praktikumsplätze behilflich sein.
 thumb_IMG_6173_1024